Förderverein finanziert Ausflug zur Freilichtbühne Bellenberg

Lernen findet nicht nur in der Schule statt – deswegen gehören Exkursionen zu außerschulischen Lernorten zum Programm der Schule am Teutoburger Wald. Im Juli 2014 war es wieder so weit: Alle Schüler und Lehrer unternahmen einen Ausflug zur Freilichtbühne Bellenberg in Horn-Bad Meinberg und ließen sich dort von dem Stück „Aladin und die Wunderlampe“ verzaubern. Der Förderverein finanzierte den Bustransfer und die Eintrittsgelder für sämtliche Teilnehmer.