iPads für den berufspraktischen Hauswirtschaftsunterricht

Kochen nach Rezept – ein wichtiger Punkt im berufspraktischen Hauswirtschaftsunterricht. Mit digitaler Unterstützung ist dies jetzt auch für die nichtlesenden Schülerinnen und Schüler an unserer Schule möglich: Dank einer großzügigen Spende der Stiftung Sparda-Bank Hannover konnten 2 iPads angeschafft werden, auf denen die Zubereitung einer Speise anhand von Bildfolgen verdeutlicht wird.

Auch in anderen Bereichen der Berufspraxisstufe werden die beiden  iPads erfolgreich als digitales Hilfsmittel eingesetzt. Denn durch eine visuelle Aufbereitung können Lerninhalten von den Schülerinnen und Schülern viel einfacher verstanden und bearbeitet werden.

Der Förderverein der Schule am Teutoburger Wald hat außerdem weiteres Equipment für die iPads beigesteuert.

iPad_1

iPad_2iPad_3